Foto`s downloaden niet van icloud

Wählen Sie Ihr neuestes Backup im Backup-Browser auf der linken Seite des iPhone Backup Extractor. Sie sehen das Fotos-Symbol und eine Schaltfläche, um Ihre Fotos zu entwirren. Klicken Sie darauf! Wenn Sie Ihre iCloud-Fotomediathek vollständig lokal herunterladen möchten, um Ihre Fotos auf Ihrem Computer zu speichern oder mit Dropbox oder einem anderen Dienst zu sichern, ist es ziemlich einfach. So erfahren Sie, was passiert, wenn Sie ein Foto aus iCloud-Fotos löschen. Der iPhone Backup Extractor von Reincubate basiert auf einer Technologie, die wir ricloud API nennen. Dies ermöglicht es uns, einige ziemlich anspruchsvolle Dinge zu tun, die einzigartig zu Reincubate sind. In einigen Fällen können wir es verwenden, um Fotos aus der iCloud-Fotomediathek wiederherzustellen, auch nachdem sie nach 30 Tagen aus der Fotos-App entfernt wurden, oder um das betreffende Foto aus einem «Teil-Snapshot» mit älteren Daten als Ihrem iCloud-Backup zu erhalten. Wenn Ihre Daten auf einem unverschlüsselten Datenträger gespeichert sind, kann eine Datenträgerwiederherstellung ein Potenzial haben. iCloud-Fotos speichern alle RAW-Fotos mit eingebetteten JPEG-Dateien in der Originalstruktur. Sie können Miniaturansichten auf Ihrem Mac sehen oder sie auf Ihrem Mac oder PC herunterladen.

Im Wesentlichen können Sie einige Ihrer iCloud-Fotobibliotheksinhalte mit Windows synchronisieren, obwohl der Prozess langsam ist und nicht viel Flexibilität in Bezug auf das bietet, was synchronisiert und nicht synchronisiert ist. Wenn Sie Dutzende von Gigabyte s von Fotos haben, kann es sich als ein sehr frustrierender Prozess erweisen, was teilweise der Grund ist, warum wir iPhone Backup Extractor gebaut haben. Schritt 3. Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf Vorschau. Durchsuchen Sie die Dateien in Fotos, um das Foto oder Video zu finden, das Sie wiederherstellen möchten. Wenn diese Optionen nicht möglich sind, sollten Sie das Gerät in einen sogenannten Faraday-Käfig bringen oder eine Faraday-Tasche kaufen, in der das Gerät versiegelt und verwendet werden kann. Diese Techniken sind jedoch wahrscheinlich nur für fortgeschrittene Benutzer geeignet. ⚡️ Nachdem Sie iCloud für Windows heruntergeladen haben, können Sie es der Statusleiste hinzufügen, um den Fortschritt von iCloud-Uploads und Downloads anzuzeigen. Klicken Sie im WINDOWS-Benachrichtigungsbereich des PCs auf das iCloud-Symbol. Möglicherweise müssen Sie zuerst im Infobereich auf «Versteckte Symbole anzeigen» klicken, um iCloud anzuzeigen. In Ordnung, dann wissen Sie jetzt, wie Sie den Speicher erhöhen, die Fotobibliothek erweitern, Snaps auf Ihrem Computer ansehen und iCloud-Fotos teilen können. Wussten Sie, dass Sie Ihr iPhone verwenden können, um viele Einstellungen aus der iCloud-Fotobibliothek anzupassen? Sie können das Menü «Fotobibliothekseinstellungen» über das Einstellungsmenü Ihres iPhones erreichen.

Scrollen Sie nach unten und drücken Sie Fotos. Drücken Sie den Download, und Sie sind fertig. Ihre Fotos werden in einem Ordner Ihrer Wahl auf Ihrem Computer gespeichert. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn die ersten beiden Ansätze nicht funktioniert haben. Wenn Sie die iTunes-Software von Apple verwenden, werden die Backups Ihres Geräts erstellt, wenn Sie es synchronisieren, indem Sie es mit oder über Wlan verbinden. Sowohl Windows-PCs als auch Macs mit macOS 10.14 oder früher können iTunes ausführen. Wenn Sie macOS 10.15 oder höher verwenden, haben Sie kein iTunes, aber Sie können immer noch mit Finder sichern. iCloud für Windows lädt eine JPEG- oder MOV-Datei für jedes Live-Foto herunter, das derzeit in iCloud-Fotos gespeichert ist. Tipp: Wenn Sie die iCloud-Fotomediathek aktivieren, müssen Sie auch die iPhone-Speicheroptimierung auswählen, wenn Sie kein riesiges Telefon haben.